The biggest loser finale 2018 – Michi und ich

Michi und ich haben es geschafft, bis zum The Biggest Loser 2018 Finale unglaubliche 143,4kg abzunehmen. Leider werden wir als Onlinekandidaten im The Biggest Loser 2018 Finale nicht mehr gezeigt.

Bitte helft uns dieses Video zu verbreiten, damit vielleicht doch der ein oder andere noch erfährt, wie viele von uns es zu Hause geschafft haben!

Vielen lieben Dank !!!

Wer als Onlinekandidat die anderen in den Schatten stellt, wird halt ausgeblendet. LOL

Bitte helft uns dies zu ändern und teilt und verbreitet, was das Zeug hält! Danke! Michi konnte keine 300 Meter mehr laufen und war gegen Ende der Staffel schon wieder Ski fahren. Warum es nicht gezeigt wird? Fragt Sat.1 😉

Wer meinen Weg verfolgen möchte:

https://www.facebook.com/heiko.conrad…
https://www.instagram.com/heiko.conra…

The Biggest Loser 2018 nach Woche 3

21,5 kg nach 3 Wochen. Ich bin aktuell erster der Onliner und 4ter im Gesamtranking. Aber mein übertriebener Start mit 500kcal je Tag und Megaviel Sport/Bewegung hat meinen Körper erstmal komplett geschrottet und lahmgelegt. Mal sehen wie schnell er sich von den ganzen Strapazen wieder erholt.

Die nächste Woche wird also wahrscheinlich eher mau werden. Aber warten wirs erstmal ab 🙂

Espresso mit Zimt bringt dich in Schwung!

Morgääääähn 😂!
Wer früh am Morgen nicht so auf lauwarmes Zitronenwasser steht, der kann auch auf einen leckeren Espresso mit ner prise Zimt zurückgreifen, um super in Schwung zu kommen. Die Wirkung entfaltet sich bei mir nach ca. 20 Minuten und ich fühle mich danach immer fit und fröhlich. Und der bittere Geschmack unterdrückt auch noch prima mein Hungergefühl. Solltest Du sehr süß frühstücken, so würde ich das morgentliche Happymeal mit nem bitteren ungesüßtem Kaffee/Espresso abschliessen, da bei mir sehr schnell wieder Hungergefühle aufkommen wenn ich zuletzt was süßes gegessen habe. Wer zu viel Koffein nicht verträgt, der darf auch gerne nochmal nen koffeinfreien Kaffee nachschütten, da es lediglich um den bitteren Geschmack geht.
Ich wünsche Dir ein schönes, entspanntes Wochenende!
 
Du möchtest weitere Infos bekommen wie bei den Biggest Loser Kandidaten die Pfunde schmelzen? Dann schaue dir mein neues Video ” Die 7 geheimen Fatburner Tricks der Biggest Loser Kandidaten” auf meinem Youtubechannel an. Wer mag darf gerne meinen Kanal abonnieren 🙂 Danke!

Morgens Zitronenwasser und der Tag kann kommen!

Hier noch ein kleiner Tip!

Morgens ein Glas lauwarmes Wasser mit dem Saft einer halben, frisch gepressten Zitrone trinken!
Aber das Wasser bitte nicht zu heiß machen, da es sonst einen Teil der Nährstoffe aus der Zitrone zerstört. Die Verdauung und viele weitere Körperfunktionen werden angekurbelt. Zusätzlich bekommt der Körper noch Kalzium, Kalium, Vitamin C und Pektin sowie Spuren von Eisen und Vitamin A . Ein Nährstoffpaket, welches sogar noch antibakteriell wirkt. Ausserdem unterdrückt es noch den Hunger auf Süßes.

Du möchtest weitere Infos bekommen wie bei den Biggest Loser Kandidaten die Pfunde schmelzen? Heute Abend erscheint mein neues Video ” Die 7 geheimen Fatburner Tricks der Biggest Loser Kandidaten” auf meinem Youtubechannel. Wer mag darf gerne meinen Kanal abonnieren Danke!

Mein Youtube Kanal

The Biggest Loser 2018 nach Woche 2

Nach Bennys erster gigantischer Woche, dachte ich eigentlich er wäre total entwässert und könnte in Woche 2 somit nicht mehr ganz so viel Gewicht verlieren. Da ich weiss, was ich für meinen (schon extrem guten) Gewichtsverlust alles getan habe, kann ich mir nur in meinen schlimmsten Horrorträumen ausmalen, was man tun muss um noch mehr Gewicht zu verlieren. Hut ab vor dieser Leistung !!!

Ehrlich währt am längsten hoffe ich mal. Wer mag, darf mir gerne helfen. Vielen lieben Dank!

Für meine Familie

Die extreme Abnahme während der Zeit bei The Biggest Loser 2018 ist die eine Sache. Das Gewicht danach auch zu halten, die andere. Die Wahrscheinlichkeit, nach meiner Zeit bei TBL wieder dick zu werden, ist verdammt hoch (wie man an vielen Ex-Kandidaten sieht). Jedenfalls dann, wenn ich danach wieder in mein altes Leben schlüpfe. Denn so viele Stunden Sport am Tag sind einfach mehr als unrealistisch. Und das wäre für meine Kinder und mich eine Katastrophe.

Deshalb muss sich mein Leben Grundlegend für mich und meine Familie ändern und Du könntest mir dabei behilflich sein. Ich würde gerne Sport + Ernährung zu meinem „Beruf“ machen und mich damit finanzieren, anderen meinen Weg zu zeigen und Ihnen zu helfen den richtigen Weg für sich selbst zu finden.

Als Onlinekandidat habe ich mich selbst gefilmt und ich muss sagen, dass es mir nach einiger Zeit zum einen sehr viel Spaß gemacht hat und zum anderen auch sehr geholfen den richtigen Weg zu gehen. Ich bin zwar noch weit davon entfernt perfekte Videos zu machen, aber das wird schon werden.

Da ich mein Wissen und meine Erfahrungen kostenlos weitergeben möchte, habe ich die Seite www.diätheld.de erstellt und einen Youtubekanal eröffnet. Mir ist bewusst (da ich keine Beautyqueen bin, die Millionen von Teenagern mit tollen Bildern begeistern kann), dass ich eher eine Randgruppe bediene und es extrem schwer werden wird, wenigstens etwas Geld damit zu verdienen, aber ich möchte es trotzdem versuchen. Denn selbst wenn es nichts einbringt, so hilft es mir wenigstens dabei mein Traumgewicht zu erreichen und auch zu halten.

Ich habe lange überlegt, ob ich diesen Post hier schreiben soll, denn es sieht ja mal wieder nach betteln um Hilfe aus. Aber dann hab ich mir gedacht: Wenn die Hilfe von TBL schon so gut funktioniert hat, warum nicht auch das? Einfach offen und ehrlich Fragen. Du könntest mir mit einigen Klicks echt eine Magastarthilfe geben.

Es wäre lieb, wenn Du deine Freunde die sich vielleicht auch dafür interessieren wie man sein Gewicht dauerhaft reduzieren kann dazu einladen könntest, meine Seite mit „gefällt mir“ zu markieren. Hier meine Facebookseite

Ausserdem benötige ich 1000 Menschen, die mir auf meinem Youtubekanal folgen und 240.000 Minuten meiner Videos anschauen, bevor ich überhaupt Werbung davor schalten kann. Und selbst dann käme ich vielleicht auf 20-50€ Monatliche Einnahme. Es wird also ein langer Weg. Aber ich werde ihn gehen.

Vielen lieben Dank fürs Lesen und deine Hilfe.
Heiko

Hier nochmal der Youtubekanal:
Zum Youtubekanal

Ein perfekter Trainingstag – Ganz ohne Sport! Umdenken !!!

001_the_biggest_loser_onlinekandidat_heiko

Am Sonntag war ich mit meiner Familie im Burgers Zoo in Arnheim. Wir sind mehrere Stunden spaziert und ich habe meine vor Freude quietschende Tochter zeitweise auf den Schultern getragen. Dabei habe ich mit Sicherheit mehr kcal verbraucht als bei einer anstrengenden Stunde auf dem Laufband oder dem Ergometer und hatte mega viel Spaß dabei.

Es muss nicht immer der harte, quälende Sport sein um abzunehmen. Umdenken ist angesagt. Ich bin ein Typ, der es nicht mag zu festgelegten Zeiten bestimmte Dinge zu machen oder zu essen. Wenn ich einen Ernährungsplan hätte, auf dem steht, dass ich in 3 Tagen zum Frühstück 2 Eier auf Eiweissbrot essen muss geht mir das auf den Keks. Genauso ist es mit dem Sport. Zu Beginn macht es Sinn, um erst einmal alles kennen zu lernen, doch dann sollte in meinen Augen schnellstmöglich damit Schluss sein.

Ich habe mich viel zu lange selbst unter Druck gesetzt mit ich muss ich muss ich muss. Ich bin fett und muss jetzt schnell ganz viel Sport machen, ich muss nur noch wenig und gesund essen, usw…. Das war einfach zu viel für mich und hat eher dazu geführt, dass ich unter dem selbst gemachten Druck noch viel mehr gefressen habe, weil ich gemerkt habe, dass ich es niemals schaffe.

Mal ganz davon abgesehen, will ich diesmal etwas Nachhaltiges schaffen. Werde ich ein Leben lang nach Ernährungsplan leben? NEIN! Werde ich mein Leben lang 3 mal in der Woche zu einer festgelegten Zeit Sport machen? NEIN!

Umdenken ist angesagt! Es hat lange gedauert und klappt leider noch nicht immer, aber mir den selbst gemachten Druck zu nehmen hilft mir sehr erfolgreich weiter. Wenn ich mal so gar keine Lust habe auf Sport, mach ich einfach keinen. Viele sagen zwar, dass man sich gerade dann am besten fühlt, wenn man sich trotzdem überwunden hat, aber jeder Mensch ist halt anders. Ich verbrenne an diesem Tag zwar weniger kcal, aber zumindest fresse ich mich dann nicht vor lauter Frust voll. Denn ein „eigentlich müsste ich ja Sport machen“ führte oftmals schon zu einer unerwünschten Fressattacke.

Jetzt könnte man ja meinen, dass dies dazu führt, dass ich nur noch faul auf der Couch liege und mich freue nichts mehr machen zu müssen. Aber bei mir ist genau das Gegenteil der Fall.

Früher habe ich mich so wenig bewegt wie möglich. Mein Kopf war darauf programmiert, jede noch so kleine Bewegung zu vermeiden. Beim Einkaufen suchte ich einen Parkplatz der möglichst nah am Geschäft war, ich legte jede noch so kleine Strecke mit dem Auto zurück und hatte für fast jeden Bewegungsablauf eine Energiesparvariante. Dadurch wurde ich immer schwerer, was dazu führte, das ich noch mehr Sachen einsparte da ja alles immer anstrengender wurde.

Jetzt freue ich mich über den vielen Platz den man hat, wenn man weiter weg parkt und genieße die 30 Meter Fußweg.

Als Onlinekandidat habe ich alle Freiheiten der Welt und deshalb ist es FÜR MICH auch die wesentlich bessere und nachhaltigere Variante. Ich stehe nicht mit dem Gedanken auf, gleich Jumping Jacks und Bergsteiger machen zu müssen, sondern habe die Wahl. Ich bin aktuell extrem motiviert etwas zu machen. Ich habe es endlich geschafft den Schädel frei zu bekommen, habe vieles was mich psychisch belastet hat (soweit möglich) entfernt und habe endlich den Kopf frei etwas für mich zu tun. Und ich habe einen Riesenspaß dabei.

Mal hab ich Lust spazieren zu gehen, mal hab ich Lust zu schwimmen. Ich entscheide jeden Tag spontan was ich mache. Zusätzlich treibt mich natürlich der Gedanke stark an The Biggest Loser 2018 werden zu wollen. In wie weit also meine Lebensumstellung wirklich funktioniert, werde ich wohl erst sehen, wenn The Biggest Loser 2018 für mich beendet ist.

Also bleibt dran, es bleibt sogar danach noch spannend 🙂